Dudek Snake 3

4.050,00 4.495,00  inkl. MwSt.

Sie können diesen Artikel auch finanzieren!
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. v. Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Der Snake 3 ist ein anspruchsvoller Slalomflügel für Leistungssportler. Sehr schnelle und dynamische Kurven, mit außergewöhnlicher Widerstandsfähigkeit gegen Klapper.

Der Design- und Testprozess dauerte rekordverdächtige 5 Jahre . Es hat so viel Zeit und Mühe gekostet, die Designannahmen mit dem selbst auferlegten Grundsatz „keine Kompromisse“ zu erfüllen.

Während dieser Zeit wurde Snake 3 ausgiebig mit den besten Slalompiloten der Welt getestet. Sie erzielten hervorragende Ergebnisse und gewannen oft in den Klassen PF1 und PL1.

Der Snake 3 wird für Piloten empfohlen, die Erfahrung im Fliegen der DriftAir-Klasse oder anspruchsvollerer Flügel haben. Für erfahrene Piloten kann der Snake 3 ein fortschrittliches und präzises Werkzeug sein, um ihnen zu helfen, Wettbewerbe zu gewinnen.

Boogie                                                             Tribal                                                                   Tango

Konstruktion

Snake 3 ist strukturell von DriftAir abgeleitet, aber seine Parameter ähneln denen seines Vorgängers – Snake XX. Hier die wichtigsten neuen Designelemente:

  • LE3D an der Vorderkante
  • neues aerodynamisches Profil
  • veränderte Dehnung
  • neue Tragegurte mit einem größeren Bereich für den Betrieb des Beschleunigungssystems
  • veränderte Struktur der Takelage
  • Optimierung der Verteilung der Stützpunkte (Befestigungsleinen am Schirmdach)
  • Änderung der Hebepunkte für Steuerhäuser

Leading Edge 3D an der Eintrittskante ermöglicht eine originalgetreuere Darstellung des tatsächlichen aerodynamischen Profils und reduziert die Menge an Falten auf dem Stoff an der wichtigsten Stelle in Bezug auf Auftrieb und Luftwiderstand.

Rigging-Modifikationen erhöhen die Stabilität der Hinterkante bei hohen Geschwindigkeiten. Diese Elemente bilden zusammen mit einem sorgfältig ausgewählten Profil und einer Dehnung eine kohärente Struktur, die darauf abzielt, die Designannahmen zu erfüllen.

Weitere Designdetails

  • Shark-Nose ( SN ) an der Eintrittskante sorgt für eine bessere Aerodynamik dieses Teils der Kappe und einen höheren Innendruck über einen großen Bereich von Anstellwinkeln (Geschwindigkeiten).
  • Die Eintrittskante ist mit synthetischen FET -Kernen (Flexi Edge Technology) versteift, die die Startqualität deutlich verbessern und vor Verformung im Hochgeschwindigkeitsflug schützen.
  • Zusätzlich wird die Eintrittskante durch Verstärkungen versteift, die sich zwischen den Scheiben befinden ( LE2R – Leading Edge Double Reinforcements). Dies führt zu einem viel saubereren Profil an der Eintrittskante beim Fliegen mit voller Geschwindigkeit.
  • Bei der Konstruktion haben wir auch andere effektive Methoden zur Spannungsverteilung der Kappe verwendet, die mit den neuesten Nähtechnologien zusammenhängen.
  • Vier Leinenreihen sind in Tragegurten verbunden, die mit kompakten, sehr effizienten Mechanismen wie Trimmer, Speed ​​und dem Power Attack ( PA ) System ausgestattet sind.
  • Das Snake 3-Lenksystem ist unser leistungsstarkes proprietäres 2D -Lenkrad mit dem neuen verstellbaren CHR -Lenker , der die Eigenschaften von TCT- und TST-Griffen kombiniert.
  • Standard bei unseren Tragegurten ist die Möglichkeit, eine der drei Stufen der Bremsklötze zu wählen und die Position der Magnete einzustellen, mit denen die Steuergriffe befestigt sind. Dank dieser Verbesserungen ist die Bedienung der Steuerung sehr intuitiv.
  • Um die Auswirkungen des Torsionsmoments, das bei einigen Antriebs- und Flügelkonfigurationen auftritt, zu eliminieren, haben wir das in Warp bewährte automatische TEA -System (Torque Effect Adjuster) verwendet. Es funktioniert automatisch nach der Installation des Kabels auf der entsprechenden Seite, abhängig von der Richtung des Drehmoments im Antrieb.
  • Aufgrund der geringen Anzahl an Leinen haben wir auf deren passende Auswahl im Hinblick auf einen möglichst geringen Luftwiderstand bei gleichzeitig hoher Festigkeit und geringer Dehnbarkeit geachtet. Die an den Tragpunkten des Flügels befestigten Leinen der oberen Lage sind geflochten, in den unteren Lagen verwenden wir geflochtene Leinen.

Snake 3 wird vollständig in unserer polnischen Fabrik hergestellt, dank der wir in der Lage sind, den komplizierten Produktionsprozess von Anfang bis Ende zu kontrollieren, unter anderem mit der LT  (Laser Technology) Laserschneidtechnik.

Designlösungen, Technologien und andere Funktionalitäten sind unten im Abschnitt Technologien aufgeführt .

Technische Daten

 

 

 

Sich bei einem Tandemflug die Welt von oben anzusehen ist ein unvergessliches Erlebnis. Einen Tandemflug könnt ihr bei uns ganz einfach hier buchen. Ihr fliegt frei wie ein Vogel über das Alpenvorland in Pfronten mit einem staatlich geprüften Tandempiloten. Die Piloten der Flugschule Pfronten fliegen überwiegend mit Tandemschirmen von Dudek: der Orca 4 ist einer der derzeit Besten auf dem Markt. Zusammen mit Tandemgurtzeugen von Sup’Air sind also die besten Voraussetzungen gegeben, um den Start bei einem Tandemflug so einfach wie möglich zu machen. Und so geht es: Zuerst bestellt ihr einen Gutschein für einen Tandemflug in unserem Shop oder holt ihn direkt in der Flugschule Pfronten ab. Anschliessend könnt ihr hier einen Termin vereinbaren. Vor dem Tandemflug erfolgt natürlich noch eine Einweisung des Passagiers durch den Tandempiloten unmittelbar vorort. Auf Wunsch kann der Tandemflug bei entsprechender Thermik gegen einen Aufpreis in Höhe von 30 € entsprechend verlängert werden.

 

 

Zusätzliche Informationen

Grössen

, , , , , ,

Farbe

, ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Dudek Snake 3“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.